mov.ad ist jetzt ein Geschäftsbereich der ADITION technologies AG. Ihre Ansprechpartner bleiben unverändert. Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte der Pressemitteilung

in.mobile Ads

Allein in Deutschland gibt es 34,33 mio. Mobile-Nutzer*. Mobiltelefone zählen inzwischen zu den drei wichtigsten persönlichen Gegenständen und sind für die meisten in Beruf und Freizeit unabkömmlich und werden den ganzen Tag über genutzt **.

mov.ad in.mobile Ads erschließt diesen Medienkanal, um Marken aufmerksamkeitsstark zu bewerben und stellt die Technologie dazu bereit. Mit der mov.ad mobile solution erstellen Sie Ihre Kampagnen in dem gleichen, einfachen Workflow wie Ihre in.page oder in.stream Kampagne – mov.ad in.mobile folgt dem IAB MRAID Standard und ist für alle gängigen Geräte und Plattformen optimiert. Ein Online Marketing Werkzeug für Ihr Team – mit dem mov.ad ad.creator und media.manager haben Sie ein Ad Management Tool für Ihre gesamte Cross-Channel Strategie. Ein System = alle Kanäle.


(*Quelle: AGOF mobile facts 2014-III) (**Quelle: G+J EMS Mobile 360° Studie 2013)

Interaktive Module

Der größte Vorteil von in.mobile: die Werbebotschaft wird dem User nicht einfach nur übermittelt. Er wird mit diesen Modulen zur Interaktion mit der Marke aufgefordert. Aus einem Monolog wird ein Dialog, Marke — User.

mov.ad mobile ad.creator: mobile ad einmal bauen — überall aussteuern

  • HTML5 Rich Media Ad Templates

  • MRAID v1.0 und v2.0 kompatibel

  • MMA kompatibel

  • zu allen Adservern, Videovermarktern und -netzwerken

  • Für Kreative ist das Bauen eines mobile Ads so einfach wie ein in.page Ad — es ist keine HTML5 oder JavaScript Entwicklung nötig!

Ad Features

Mit unserem einfach zu handhabenden mov.ad ad.creator, können Sie Rich Media und Bewegtbildinhalte in Flash und HTML5 Bannern einbinden – selbstverständlich in einer Vielzahl an unterschiedlichsten IAB kompatiblen Formaten und ohne Grenzen Ihrer Kreativität.

Features

Banner

können Rich Media und Video enthalten. Kann auf verschiedene externe Services oder Sites verlinken (App, Social Media, Anruf, Download, Landing Page)

Expandable

besteht aus 2 Elementen: Banner und einem sich erweiternden Element. Wenn der Banner geklickt wird springt oder erweitert er auf das Expandable. Mit Close oder Time-out wird gestoppt. Kann mit vielen Ad Modulen bestückt werden und erhöht nachweislich Interaktionsraten, Engagement Rate und Markenbindung

Interstitial

erscheinen als Full-Screen Ads vor oder nach der Content Page, oder zwischen Content Pages. Perfekt um die Ladezeit der App oder Content Page zu überbrücken. Interstitials bieten eine große Fläche für interaktive Module die im Reporting über Engagement Rate, Interaktions Rate und Conversion Rate Auskunft geben.

in.mobile