mov.ad ist jetzt ein Geschäftsbereich der ADITION technologies AG. Ihre Ansprechpartner bleiben unverändert. Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte der Pressemitteilung

News

Mail icon

Wenn Sie mehr über unsere aktuellen Projekte und die neuesten Produktentwicklungen erfahren möchten, dann abonnieren Sie doch unseren Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden darüber, was sich bei mov.ad so tut.

News

Aktuell

15.01.2015

HTML5 Ads des Monats:
Page Grab, Billboard und Floor Ad

Sie wollen Design nicht der Effizienz unterwerfen und haben den Anspruch, auch auf kleine Screens großartige Grafik zu bringen?
Dann sind Sie mit dem HTML5 Page Grab, Billboard und Floor Ad bestens versorgt. Diese Ad-Formate bieten kreativen Spielraum für geniale Ad Botschaften, die dank HTML5 auf allen Devices funktionieren.
PAGE GRAB Sie finden Interstitials nicht aufregend genug? Dann passtpagegrab_1_150x150
das Page Grab perfekt für Sie! Von der Webseite, auf der das Ad läuft, wird ein Screenshot gemacht und es sieht so aus, als ob sich die komplette Seite verändert. Sie können aus vielen verschiedenen Effekten wählen, wie z.Bsp. die Seite kippen zu lassen bevor das eigentliche Ad als Interstitial kommt. Sie möchten die Seite wie ein Blatt Papier zerknüllen? Oder Sie zerrinnen lassen? Kein Problem - Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.
BILLBOARD html5_overflow_billboard_150x150
Direkt unter der Navigationsleiste platziert, bleibt dieses Ad immer im Blickfeld des Users. Verwenden Sie z.Bsp. das Coverflow Widget, um mehrere Bilder zu integrieren, die per Swipe auf dem Tablet oder Smartphone nacheinander angezeigt werden und per Tap den User auf die verlinkte Seite führen.
FLOOR AD Es ist eines der beliebtesten Ad Formate, und das mit gutem Grundfloorad_screenshot_150x150
. Mit Sticky-Effekt versehen, bleibt das Floor Ad am unteren Rand der Webseite, entfaltet seine ganze Größe aber erst per Tab oder Klick. Die Expansion von Banner-Format auf Interstitial-Format bietet einerseits viele kreative Möglichkeiten des Ad Designs, andererseits natürlich auch viel Platz für eine augenfällige Werbebotschaft.